DGfE-Kongress 2018

Der 26. Kongress der DGfE wird vom 18. bis 21. März 2018 an der Universität Duisburg-Essen,
Campus Essen, stattfinden. Alle Informationen finden Sie auf der Kongresswebsite www.dgfe2018.de.

Aktuelle Informationen zum DGfE-Kongress 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe DGfE-Mitglieder,

in Bezug auf den 26. DGfE-Kongress in Essen möchten wir einige zentrale Informationen mitteilen:

  • Anmeldung zum Kongress: Die Anmeldung mit Frühbucherrabatt wurde verlängert und endet am 18. Oktober 2017. Bitte melden Sie sich online an unter: www.conftool.pro/dgfe2018/.
  • Kongressprogramm: Das Programm des 26. DGfE-Kongresses steht bis auf wenige Details. Sie finden den aktuellen Stand des Kongressprogramms unter www.conftool.pro/dgfe2018/sessions.php
  • Individuelles Kongressprogramm: Auf der Kongress-Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, sich ein individuelles Kongressprogramm zusammenzustellen. Wenn Sie diese Möglichkeit frühzeitig nutzen, helfen Sie uns dabei, aus den aggregierten Daten die Raumzuweisungen für die Veranstaltungen besser zu planen. [Voraussetzung: Sie müssen im ConfTool eingeloggt sein. Anschließend klicken Sie bitte auf das kreisförmig abgesetzte Plus-Symbol in der oberen rechten Ecke des Veranstaltungsfeldes an.]
  • AdHoc-Gruppen: Die Möglichkeit, Beiträge für AdHoc-Gruppen einzureichen startet am 15. Oktober 2017. Details entnehmen Sie bitte dem dazu veröffentlichten Call unter www.dgfe2018.de/assets/call-for-adhocgruppen_und_poster.pdf 

Abschließend weisen wir nochmals darauf hin, dass auch für alle diejenigen Personen, die aktiv an Symposien, Arbeitsgruppen, Themenforen, Forschungsforen oder der Posterpräsentation teilnehmen, die Kongressgebühr anfällt.

Herzliche Grüße,
Ihre Kongressorganisation

Kongressbüro

Dr. Ulrich Salaschek
kongress@dgfe2018.de
Tel: +49 (0)201 183 7016

26. DGfE-Kongress 2018
Geschäftsstelle
Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Bildungswissenschaften
Büro: S06 S03 B05
Universitätsstraße 2
D-45141 Essen