Sektion Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft

In der Sektion als wissenschaftliche Einrichtung der DGfE können Mitglieder der DGfE mitarbeiten und sich dabei einer, zwei oder allen drei Kommissionen der Sektion zuordnen. Diese Personen sind ordentliche Mitglieder der Sektion. Daneben gibt es kooptierte Mitglieder der Sektion, die (noch) nicht Mitglieder der DGfE sind. Über die Mitgliedschaft entscheidet die Mitgliederversammlung der Sektion.

Die Sektion veranstaltet regelmäßige Jahrestagungen. Bestandteil der Jahrestagungen ist neben Mitgliederversammlungen der Kommissionen und der Sektion immer auch die Vorstellung aktueller Forschungsprojekte. Seit 2006 gibt es Workshop-Angebote für den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Aus dem Kreis der Sektionsmitglieder bzw. der Kommissionen werden derzeit u.a. zwei Zeitschriften angeboten, in denen sich Veranstaltungshinweise und andere wichtige Informationen zu in der Sektion vertretenen Themen finden.
Daneben unterhält die Sektion eine Mailingliste. Daran interessierte Mitglieder der Sektion wenden sich bitte an den Vorsitzenden bzw. die Vorsitzende der Sektion.

Die Homepage der Sektion finden Sie unter http://www.siive.de/.