Hinweise für Wissenschaftler*innen in Qualifizierungsphasen

Forschungs- und Netzwerktreffen || 23. und 24.02.2018

Zum mittlerweile vierten Mal lädt die Initiative der Wissenschaftler*innen in Qualifizierungsphasen zu einem zweitägigen Forschungs- und Netzwerktreffen ein. Dieses wird am 23. und 24.02.2018 an der Universität Bremen stattfinden. Bitte informieren Sie sich hier über den Call for Papers.

Empfehlungen guter Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen von
Wissenschaftler*innen in Qualifikationsphasen in der Erziehungswissenschaft

Die Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) versteht sich auch als Vertreterin und fördernde Akteurin von Erziehungswissenschaftler*innen in Qualifikationsphasen. Mit dem vorliegenden Leitbild formuliert die DGfE deshalb ihr Verständnis angemessener Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen der im erziehungswissenschaftlichen Feld wissenschaftlich Beschäftigten.
Lesen Sie hier die Empfehlungen der DGfE zu guten Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen von
Wissenschaftler*innen in Qualifikationsphasen in der Erziehungswissenschaft
.

Vertreterin der Wissenschaftler*innen in Qualifizierungsphasen

Jun.-Prof. Dr. Anna Moldenhauer
Humboldt-Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Erziehungswissenschaften
Systembezogene Schulforschung
Unter den Linden 6
10099 Berlin
Tel: +49 (0)30 2093 4173
Mail: moldenha@hu-berlin.de