studium.org/ - Das Studieninformationsportal der Fachgesellschaften

Der Vorstand der DGfE hat den Instituten für Erziehungswissenschaft an deutschen Universitäten empfohlen, sich an der CHE-Erhebung nicht (länger) zu beteiligen. Dazu veröffentlichte er eine Boykottempfehlung (2012) und erhält diese auch weiterhin aufrecht (Stellungnahme 2015). Stattdessen haben der Vorstand und die Mitgliederversammlung beschlossen, dass sich die DGfE einer Initiative deutscher Fachgesellschaften anschließen und an einem qualitativ hochwertigen Studieninformationsportal ohne Rankingfunktion beteiligen wird. Dort können sich Universitäten aus Deutschland, Österreich, Luxembourg und der Schweiz präsentieren.

Du möchtest Erziehungswissenschaft studieren?

Unter www.studium.org/erziehungswissenschaft kannst Du Dich über erziehungswissenschaftliche Studiengänge und Universitätsstandorte in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz informieren. Studium.org/ findest Du auch auf Facebook und Twitter: @StudiumOrg.
Der Artikel "Fachleute für Erziehungs, Bildung und Qualifizierung" (Wolfsburger Blatt, 15.05.16) informiert Dich über die Erziehungswissenschaft als Berufsfeld.

Ihre Hochschule auf studium.org/

Ihre Universität oder Pädagogische Hochschule ist noch nicht auf studium.org/erziehungswissenschaft zu finden,
aber Sie möchten sich gern beteiligen? Bitte wenden Sie sich an die DGfE-Geschäftsstelle.

Presseberichte

taz | Die Ampel ist abgeschaltet | 17.06.2015
Soziopolis | Licht im Dickicht der sozialwissenschaftlichen Studiengänge | 11.07.2016