Logo Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
  • DE |
  • EN

Empirie-AG

Die im Herbst 2013 gegründeten Empirie-AG der Kommission Pädagogik der frühen Kindheit hat zum Ziel, aktuelle methodologische und methodische Diskurse der empirischen kindheitspädagogischen Forschung zu diskutieren und paradigmenverbindende Perspektiven für die Pädagogik der frühen Kindheit als forschender Disziplin zu entwickeln.

Tagung 2020

Die 7. Emprie-AG der Kommission Pädagogik der frühen Kindheit findet am 24./25.07.2020 zum Thema „Methodenvielfalt und innovative methodische Ansätze in der Pädagogik der frühen Kindheit“ statt. Darüber hinaus können auch Workshopbeiträge vorgestellt und diskutiert werden, die nicht dezidiert auf das Tagungsthema bezogen sind. Allerdings werden aufgrund der begrenzten Programmkapazität Beiträge mit Bezug zum Tagungsthema bevorzugt berücksichtigt.

Geplant sind drei unterschiedliche Formate: Keynotes, Vorträge, Workshops.
Mit diesem Call for Papers sind Sie herzlich zur Einreichung von Vorschlägen für Vorträge und Workshops eingeladen. Die Planungsgruppe wird aus den eingegangenen Vorschlägen auswählen und ein Programm zusammenstellen.
Bitte senden Sie Ihr Abstract bis zum 11.03.2020 an pdfk-empirie2020@ph-freiburg.de.

Weitere Informationen zur Anmeldung folgen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und die gemeinsame Tagung!
Lars Burghardt (Uni Bamberg), Judith Durand (DJI München), Svenja Peters (PH Freiburg), Regine Schelle (DJI München) und Katrin Wolstein (PH Freiburg) (Verantwortlich für Organisation und Durchführung der Tagung)

Ort: Bonifatiuskloster Hünfeld (bei Fulda), Klosterstraße 5, D-36088 Hünfeld (http://bonifatiuskloster.de/)
Zeit: Freitag, 24. Juli bis Samstag, 25. Juli 2020

Bisherige Tagungen

Am 07./08.11.2019 fand im DJI München die 6. Tagung der Emprie-AG als gemeinsame Tagung der Theorie- und Empirie-AG der Kommission mit dem Thema „'Qualität' in der Pädagogik der frühen Kindheit – Neue empirische und theoretische Perspektiven“ statt.

Am 06./07.07.2018 fand im Bonifatiuskloster Hünfeld (bei Fulda) die 5. Tagung der Empirie-AG der Kommission mit dem Thema „Gute Forschung in der Pädagogik der frühen Kindheit? Methodologien, Gegenstände und die Frage nach den Gütekriterien“ statt.

Am 07./08.07.2017 fand im Bonifatiuskloster Hünfeld (bei Fulda) die 4. Tagung der Empirie-AG der Kommission mit dem Thema „Gute Forschung in der Pädagogik der frühen Kindheit? Forschungszugänge, -gegenstände und -methodologien“ statt.

Am 08./09.07.2016 fand im Bonifatiushaus in Fulda die 3. Tagung der Empirie-AG der Kommission mit dem Thema Forschungsgegenstände und Methodologien in der Pädagogik der frühen Kindheit statt.