Tagungen

Digitale Freizeit 4.0 - 5. Bremer Freizeitkongress

23./24. November 2018, Hochschule Bremen

Der 5. Bremer Freizeitkongress hat drei Themenschwerpunkte, in denen Fragen einer digitalisierten Freizeitgesellschaft aufgegriffen werden: Freizeitbildung und Erlebnis, Freizeitmanagement und Destinationsentwicklung sowie Freizeitplanung für die Stadt. Bitte informieren Sie sich hier über den Call for Papers.

Information und Anmeldung:
Dr. Dieter Brinkmann, Hochschule Bremen
Tel. +49 (0)421 5905 3733
Mail: freizeitkongress@hs-bremen.de
www.freizeitkongress.de

Gesundheit in der entwickelten Erlebnisgesellschaft - 4. Bremer Freizeitkongress

25./26. November 2016, Hochschule Bremen

Der 4. Bremer Freizeitkongress hat drei Themenschwerpunkte, in denen Fragen einer gesundheitsorientierten Erlebnisgesellschaft aufgegriffen werden: Freizeitbildung und Erlebnis, Freizeitmanagement und Destinationsentwicklung, Freizeitplanung für die Stadt.
Fragen sind u.a.: Wie lässt sich eine nachhaltige Gesundheits- und Wellnessbildung in der Freizeit stärken? Wie werden sich gesundheitstouristische Konzepte zukünftig entwickeln? Wie zeigt sich ein neues erlebnisorientiertes Gesundheitsverständnis im Spiegel einzelner Institutionen?

Veranstalter:
Internationaler Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft & Kommission pädagogische Freizeitforschung der DGfE

Kontakt:
Prof. Dr. Renate Freericks & Dr. Dieter Brinkmann, Hochschule Bremen
Mail: renate.freericks@hs.bremen.de & dieter.brinkmann@hs-bremen.de