Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz

Die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) wurde vor 25 Jahren im Juni 1991 gegründet. Es handelt sich um einen freien Zusammenschluss von Forschungsinstitutionen. Die Gründung erfolgte unter Beteiligung des

  •  Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit Sitz in Bonn
  •  Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) mit Sitz in Nürnberg und der
  •  Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik innerhalb der DGfE.

In den 25 Jahren seines Bestehens sind weitere Netzwerkpartnern und -partnerinnen dazu gekommen und das Netzwerk wurde größer und dichter. Zu den Aktivitäten der  AG BFN in der Berufsbildungsforschung siehe www.agbfn.de.