Sektion Schulpädagogik

Die Sektion Schulpädagogik in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft gliedert sich in drei Kommissionen

Alle Mitglieder der genannten Kommissionen sind Mitglieder der Sektion Schulpädagogik. Die Sektion Schulpädagogik ist mit über 900 Mitgliedern die größte Sektion der DGfE. Die Mitgliederversammlung und der Vorstand sind die Organe der Sektion; Mitgliederversammlungen finden in der Regel alle zwei Jahre auf den Kongressen der DGfE statt. Die Kommissionen führen Tagungen nach eigenständiger Planung durch. Bei aller Differenz in der forschenden Zuwendung zu Praxiswirklichkeiten ist die schulpädagogische Orientierung Basis gemeinsamer Forschungsaktivitäten.
Informieren Sie sich hier über die Geschäftsordnung der Sektion.

Vorsitzende der Sektion

Prof. Dr. Merle Hummrich
Europa-Universität Flensburg
Empirische Bildungsforschung
Institut für Erziehungswissenschaften
Auf dem Campus 1, 24943 Flensburg
Tel: +49 (0)461 805 2174
Mail: merle.hummrich@uni-flensburg.de

Vertreterin der Wissenschaftler*innen in Qualifizierungsphasen

Jun.-Prof. Dr. Anna Moldenhauer
Humboldt-Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Erziehungswissenschaften
Systembezogene Schulforschung
Unter den Linden 6
10099 Berlin
Tel: +49 (0)30 2093 4173
Mail: moldenha@hu-berlin.de 

Schatzmeister der Sektion

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel
Universität Bremen
Fachbereich 12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften
Arbeitsbereich Schultheorie und empirische Schulforschung
Universitäts-Boulevard 11/13
28359 Bremen
Tel: +49 (0)421 218 69217
Mail: idel@uni-bremen.de