Logo Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
  • DE |
  • EN

Tagungen

Erlebnis - Gemeinschaft - Transformation.
Berufsfeld Freizeit und Tourismus im Umbruch
6. Bremer Freizeitkongress

Der diesjährige Bremer Freizeitkongress wird leider nicht stattfinden, aber es wird ein Sammelband mit Beiträgen zum Tagungsthema erscheinen. Bitte informieren Sie sich hier über den Call for Papers.

Digitale Freizeit 4.0 - 5. Bremer Freizeitkongress

23./24. November 2018, Hochschule Bremen

Der 5. Bremer Freizeitkongress hat drei Themenschwerpunkte, in denen Fragen einer digitalisierten Freizeitgesellschaft aufgegriffen werden: Freizeitbildung und Erlebnis, Freizeitmanagement und Destinationsentwicklung sowie Freizeitplanung für die Stadt. Bitte informieren Sie sich hier über den Call for Papers.

Information und Anmeldung:
Dr. Dieter Brinkmann, Hochschule Bremen
Tel. +49 (0)421 5905 3733
Mail: freizeitkongress@hs-bremen.de
www.freizeitkongress.de

Gesundheit in der entwickelten Erlebnisgesellschaft
4. Bremer Freizeitkongress

25./26. November 2016, Hochschule Bremen

Der 4. Bremer Freizeitkongress hat drei Themenschwerpunkte, in denen Fragen einer gesundheitsorientierten Erlebnisgesellschaft aufgegriffen werden: Freizeitbildung und Erlebnis, Freizeitmanagement und Destinationsentwicklung, Freizeitplanung für die Stadt.
Fragen sind u.a.: Wie lässt sich eine nachhaltige Gesundheits- und Wellnessbildung in der Freizeit stärken? Wie werden sich gesundheitstouristische Konzepte zukünftig entwickeln? Wie zeigt sich ein neues erlebnisorientiertes Gesundheitsverständnis im Spiegel einzelner Institutionen?

Veranstalter:
Internationaler Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft & Kommission pädagogische Freizeitforschung der DGfE

Kontakt:
Prof. Dr. Renate Freericks & Dr. Dieter Brinkmann, Hochschule Bremen
Mail: renate.freericks@hs.bremen.de & dieter.brinkmann@hs-bremen.de