Logo Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
  • DE |
  • EN

Empirie-AG

Die im Herbst 2013 gegründeten Empirie-AG der Kommission Pädagogik der frühen Kindheit hat zum Ziel, aktuelle methodologische und methodische Diskurse der empirischen kindheitspädagogischen Forschung zu diskutieren und paradigmenverbindende Perspektiven für die Pädagogik der frühen Kindheit als forschender Disziplin zu entwickeln.

Tagung 2021

Die Empirie-Tagung 2020 wurde auf Sommer 2021 verschoben und findet digital statt.

Die 7. Emprie-AG der Kommission Pädagogik der frühen Kindheit findet am 02.07.2021 zum Thema „Methodenvielfalt und innovative methodische Ansätze in der Pädagogik der frühen Kindheit“ statt. Für die Keynotes konnten Prof. Dr. Jens Kaiser-Kratzmann (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt) und Prof. Dr. Robert Hepach (University of Oxford) gewonnen werden.

Hier finden Sie das Tagungsprogramm sowie den Anmeldebogen.
Bitte melden Sie sich bis zum 21.05.2021 unter der E-Mailadresse empirieag21.fbe@uni-bamberg.de verbindlich für die Empirie-AG an. Senden Sie uns dazu den ausgefüllten Anmeldebogen per E-Mail zu.

Wichtig: Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, melden Sie sich bitte möglichst früh an!
Nach erfolgreicher Anmeldung wird eine Bestätigung per Mail versendet, wenige Tage vor der Veranstaltung auch die Zugangsdaten und -links. Für die Tagung wird Zoom genutzt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und die gemeinsame Tagung!

Lars Burghardt (Uni Bamberg), Judith Durand (DJI München), Svenja Peters (PH Freiburg), Regine Schelle (DJI München) und Katrin Wolstein (PH Freiburg) (Verantwortlich für Organisation und Durchführung der Tagung)

Ort: digital
Zeit: Freitag, 02. Juli 2021

Bisherige Tagungen

Am 07./08.11.2019 fand im DJI München die 6. Tagung der Emprie-AG als gemeinsame Tagung der Theorie- und Empirie-AG der Kommission mit dem Thema „'Qualität' in der Pädagogik der frühen Kindheit – Neue empirische und theoretische Perspektiven“ statt.

Am 06./07.07.2018 fand im Bonifatiuskloster Hünfeld (bei Fulda) die 5. Tagung der Empirie-AG der Kommission mit dem Thema „Gute Forschung in der Pädagogik der frühen Kindheit? Methodologien, Gegenstände und die Frage nach den Gütekriterien“ statt.

Am 07./08.07.2017 fand im Bonifatiuskloster Hünfeld (bei Fulda) die 4. Tagung der Empirie-AG der Kommission mit dem Thema „Gute Forschung in der Pädagogik der frühen Kindheit? Forschungszugänge, -gegenstände und -methodologien“ statt.

Am 08./09.07.2016 fand im Bonifatiushaus in Fulda die 3. Tagung der Empirie-AG der Kommission mit dem Thema Forschungsgegenstände und Methodologien in der Pädagogik der frühen Kindheit statt.