Logo Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung,
Bildungsrecht

Vorsitzende:

Prof. Dr. Nina Bremm
Lehrstuhl für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Educational Governance und Educational Change
Institut für Pädagogik
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Bismarckstraße 1a
91054 Erlangen
nina.bremmErziehung@fauwissenschaft.de

Vorstandsmitglieder:

Dr. Julia Hugo
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Educational Governance und Educational Change
Institut für Pädagogik
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Bismarckstraße 1a
91054 Erlangen
julia.hugoErziehung@fauwissenschaft.de

Dr. Daniel Kneuper
Leitung Fachbereich 1: Systemmonitoring, Bildungsberichterstattung und wissenschaftliche Analysen
Institut für Qualitätsentwicklung im Land Bremen (IQHB)
Am Tabakquartier 60
28197 Bremen
daniel.kneuper@bildung.bremen.de

Prof. Dr. Nina Kolleck
Universität Leipzig
Institut für Politikwissenschaft
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
nina.kolleckErziehung@uni-leipzigwissenschaft.de

Dr. Veronika Manitius
Leitung Arbeitsbereich 2: Übergreifende bildungsbezogene Aufgabenfelder – Bildungsforschung, Evaluation, Schulqualität, Schulentwicklung, wissenschaftliche Kooperation
Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule NRW (QUA-LiS NRW)
Paradieser Weg 64
59494 Soest
Veronika.Manitius@qua-lis.nrw.de

Dr. Marko Neumann
Stellvertretender Leiter Arbeitsbereich: Bildungsstrukturen und Reformen
Abteilung: Struktur und Steuerung des Bildungswesens
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation 
Rostocker Straße 6
60323 Frankfurt am Main
m.neumannErziehung@dipfwissenschaft.de

Herbsttagung 2024

Die Herbsttagung der KBBB 2024 wird am 19. & 20. September 2024 in Nürnberg mit dem Tagungsthema „Bildungstransformation – zwischen Gestaltungswunsch, Steuerung und Wirklichkeit“ stattfinden.
Die Anmeldung und Beitragseinreichung ist möglich unter: www.conftool.com/kbbb2024/
Weitere Infomationen finden Sie im Call for Paper.