Logo Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
  • DE |
  • EN

AG Primarschulforschende in der Qualifikationsphase | PriQua

Profil

Die AG Primarschulforschende in der Qualifikationsphase wurde am 28.09.2015 im Rahmen der Sitzung der Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe gegründet. In Parallelität zu anderen Sektionen
und Kommissionen liefert eine AG auch innerhalb dieser Kommission wichtige Impulse, die sich an den
Besonderheiten grundschulpädagogischer und -didaktischer Forschung orientiert.

Folgende Funktionen möchte die AG erfüllen:

  • Organisation der methodischen Weiterbildungen und deren Verstetigung durch tragfähige Konzepte der forschungsmethodischen Weiterbildung
  • Förderung des innerdisziplinären Forschungsaustauschs und der Netzwerkarbeiten
  • Beratung und Unterstützung von KollegInnen in Qualifizierungsprozessen

Folgende konkrete Aufgaben nimmt die AG wahr:

  • Unterstützung der jeweiligen Leitung der Jahrestagungen bei der Antragsstellung zur Akquirierung von BMBF-Mitteln
  • Unterstützung der Konzeptionierung und Organisation der Nachwuchstagung in struktureller (Formate) und personeller (ReferentInnen) Hinsicht unter enger Absprache mit der jeweiligen Tagungsleitung
  • Vernetzung lokaler Nachwuchsangebote innerhalb der Kommission bspw. durch die Organisation entsprechender Verteiler
  • Organisation von Beratungsprozessen ggf. durch Kolloquien, Aktivierung bestehender Netzwerke, etc.

Nachwuchstagung 2020

Die Jahrestagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe konnte in diesem Jahr aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht im Rahmen der Sektionstagung (DGfE-Sektion Schulpädagogik) stattfinden. Die Sektionstagung wurde verschoben und wird voraussichtlich vom 22. bis 24. September 2021 an der Universität Osnabrück stattfinden. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.dgfe-sektionstagung-schulpaedagogik-2020.de/.

Die Nachwuchstagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe wurde in diesem Jahr erstmalig online durchgeführt. Prof. Dr. Eva Gläser (Leitung Fachgebiet Sachunterricht, Universität Osnabrück) und Julia Poschmann (Wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachgebiet Sachunterricht, Universität Osnabrück) haben die Nachwuchstagung mit Unterstützung der AG PriQua konzipiert und durchgeführt.

Das Programm sah zwei Vorträge vor (Prof. Dr. Thilo Kleickmann; Prof. Dr. Manuela Vogt), zudem  bekamen die Nachwuchswissenschaftler*Innen die Möglichkeit, Fragestellungen, aktuelle Herausforderungen und Ergebnisse ihrer Qualifikationsarbeiten in der Grundschulforschung unter inhaltlichen und methodischen Gesichtspunkten mit anderen Nachwuchswissenschaftler*Innen sowie Critical Friends in Kleingruppen zu diskutieren.

Die Entscheidung, die Nachwuchstagung digital umzusetzen, um diese trotz der offiziellen Pandemiebeschränkungen zu ermöglichen, erwies sich als zielführend.  Das Online-Format wurde sehr gut angenommen und auch die Durchführung bzw. die Programmgestaltung wurde von allen Teilnehmenden in der abschließenden Evaluation als sehr gut bewertet. Somit konnte die Vernetzung sowie der interdisziplinäre Dialog von Doktorand*Innen im Bereich der Grundschulforschung auch im Jahr 2020 unterstützt werden.

Nachwuchstagung 2021

Die nächste Nachwuchstagung der Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe wird im Rahmen der gemeinsamen DGfE-Sektionstagung vom 21. bis 22. September 2021 an der Universität Osnabrück stattfinden. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.sachunterricht.uni-osnabrueck.de/startseite.html.

Mitglieder

Die aktuellen Mitglieder der AG Primarschulforschende in der Qualifikationsphase sind wie folgt:

Professorin Dr. Bärbel Kopp

Institut für Grundschulforschung der Universität Erlangen-Nürnberg
Weitere Informationen zur Person finden Sie hier.

Professorin Dr. Katrin Liebers

Professorin für Schulpädagogik des Primarbereichs Universität Leipzig
Weitere Informationen zur Person finden Sie hier.

Professorin Dr. Astrid Rank

Universität Regensburg, Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik)
Weitere Informationen zur Person finden Sie hier.

Professorin Dr. Michaela Vogt (Sprecherin)

Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Universität Bielefeld.
Weitere Informationen zur Person finden Sie hier.

Dr. Franziska Wehner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin
Weitere Informationen zur Peron finden Sie hier.